225

Schlaraffia Confluentia
 
 

Förderverein "FEPKE"

Konzertveranstaltung in der Schlaraffenburg

Der als gemeinnützig anerkannte "Förderverein zugunsten des Baudenkmals ehemalige Pallottiner-Kapelle Koblenz-Ehrenbreitsten" wurde von Koblenzer Schlaraffen gegründet.

Er organisiert Konzerte, Lesungen und auch kleine Theateraufführung, mit deren Erlös Renovierungen und Reparaturen finanziert werden.

Weitere Details entnehmen Sie bitte der Website www.fepke.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vorstand und Oberschlaraffen haben beschlossen in diesem Jahr keine Sippung mehr durchzuführen.
Private Treffen im häuslichen Bereich können weiter stattfinden.
Änderungen werden, sobald sie relevant werden, hier und/oder im internen Teil dieser Webseite bekannt gegeben.

Die nächsten Sippungsthemen:

2548 07.12.
Schlaraffiade*, Mein Traum von Ambt, Würden, Spaß oder Bürden

2549 14.12.
Achilles und seine V(F)erse und/oder auch geklaute Schätze

2550 21.12.
Jk-Turney um den UHU-Flaum, Thema: Große Werke schlaraffisch verkleinert

2551 28.12.
Rauhnächte, es spukt das wilde Heer


Treffen außerhalb der Sippungen jeweils donnerstags um Glock 7 des Abends in der Burg beim Junkermeister:
1. Donnerstag des Mondes: Zukunftswerkstatt,
3. Donnerstag des Mondes: Junkertafel,
4. Donnerstag des Mondes: Musici.

Rt. Stuss


Interessenten an einer fröhlichen und niveauvollen Zukunft als Schlaraffe finden auf der Webseite www.schlaraffen-freunde.com Hilfe.



Holzdruck unserer Burg von Walter A. Küchenhoff


Sinnspruch des Ritters und Urschlaraffen Graf Gleichen in der Burg des hohen Reyches Kyborgia (27)

Mobile Navigation

OK - Einverstanden Diese Website verwendet Cookies. Weitere Information finden Sie in unserer Datenschutzerklärung!